Menu

Am 15.01.22 begann der Jahresstart mit einem Team Trainingsevent im Run & Bike.
Auf dem Gelände um den Wipshäuser See fand ein Cross Run & Bike statt, bei dem die Grundlagen im Ausdauersport im Wechseltraining für das Laufen und Radfahren für die kommende Saison gelegt werden sollten.

Jeder konnte selbst entscheiden, entweder die Sportart, die ihm am meisten liegt oder seine die größten Schwächen hat, welche Sportart er am meisten trainieren wollte. Zunächst begaben sich alle auf eine 950 m Laufrunde um dann zu entscheiden, noch eine Runde zu laufen, oder gleich schon auf das Rad zu wechseln um den Kurs, mit einer Länge von 3,7 Km, abzufahren.

Da eine Menge Sportler vor Ort waren und jeder in seinem Tempo unterwegs war, war überall Bewegung auf der Strecke und man sah immer eine Sportlerin oder Sportler vor sich, was einen dann doch dazu verleitete, das Tempo ein wenig zu verschärfen um ihn dann doch noch ein- oder zu überholen.

So war das Team mit 4 Sportlerinnen und Sportler vor Ort um sich der Herausforderung zu stellen. Sogar Kinder nahmen an dem Training teil und gaben ihr Bestes.

Jörg trat in kurzer Wettkampfbekleidung an und verzichtete auch auf das Fahrrad, sondern lief einfach über die gesamte Strecke um viele Laufkilometer zurück zu legen. Nachdem er gut vorgewärmt war, stieg er noch in den See und verschaffte sich hier die Abkühlung, vor den doch erstaunten anderen Teilnehmern.

Tanja legte den Schwerpunkt auf das Radfahren und drehte etliche Radrunden mit dem MTB, aber auch die eine oder andere Radrunde wurde zurückgelegt.

Siegfried war sehr ausgeglichen mit dem Rad und auf der Laufstrecke unterwegs und lieferte sich ein internes Duell mit Carsten, den er zufällig nach einer Radrunde auf dem Rückweg traf und ihn noch einmal auffuhr und rasant überholte.

Keiner blieb unter einer Stunde Bewegungszeit und hinterher gab es warmen Früchtepunsch für alle Sportler/-innen.

3. S R

Carsten in Aktion.

1. S R

Tanja in Aktion

 

2. S R

Sigi in Aktion

 

 

4. S R 2

Jörg nach dem DipIn zum Abschluss des 10 km Laufs.

 

Jörg Otto 1:04h + 4min Seebaden
Siegfried Horsters 1:16:07 h und zurückgelegten 23,69 Km
Tanja Höfer 1:32:23 h und 26,61 Km
Carsten Janecke 1:35:24 und 24,77 Km

Die nächsten Team Trainings am Wipshäuser See sind jeweils Samstag den 05.02., 12.03. & 23.04.

 

---

Spendenfaktor: x2

Artikel von: Carsten Janecke


Spenden-Info:

Finisher:
Carsten Janecke: 96 min.
Tanja Höfer: 93 Min.
Siegfried Horsters: 77 Min.
Jörg Otto: 68 Min.

Gesamtstrecke: 25 km
Wettkampfzeit-Summe: 334 min.
Spendengeld: 66,80 €


Mit jedem Start sammeln unsere Teamler Spendengeld bei unserem Sponsor ein.
Mach mit bei uns – egal wie fit du bist!